Anwendungen

Massagen

Massagen sind seit Urzeiten eine der beliebtesten Methoden, das Wohlbefinden und das Gleichgewicht im Menschen wieder herzustellen.

Der Grund der Beliebtheit liegt darin, dass man einen schnellen Erfolg der Anwendung spürt.

 

Ob Sie nun Rückenschmerzen oder Verspannungen haben, gestresst, abgespannt oder müde sind, biete ich unterschiedliche Massagen an, die ganz auf Sie und Ihre aktuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

 

Zu meinem Angebot zählen u. a. entspannende und sanfte Massagen wie z. B. die ayurvedische Massage,  Aromaöl-Massage oder Fußreflexzonen-Wellnessmassagen sowie kräftigere Massagen wie die klassische Massage.

 

Alle Massagen dienen der Gesundheits- und Stress-Prävention sowie Ihrer ganz persönlichen Entspannung.

 

Oft ist es schwierig, in unserem hektischen und schnelllebigen Alltag noch etwas Zeit für sich selbst zu finden, den Stress und Alltag hinter sich lassen und sich einfach einer Auszeit hingeben.

 

Denken Sie einfach einmal an sich und gönnen sich die Zeit einer Massage, um neue Kraft und Energie zu tanken, die Seele baumeln lassen.

 

Um für eine kleine Weile eine Auszeit zu nehmen, um wieder gestärkt in den Alltag zu starten, sind Sie bei mir genau richtig.

 

Informieren Sie sich über meine Leistungen und entscheiden Sie, was Sie am meisten anspricht.

 

Gerne berate ich Sie auch bei Ihrer Wahl!

 

Vor der Massage können Sie gerne bei einer heißen Tasse Tee/Kaltgetränk und einem Vorgespräch in einem ansprechenden Ambiente ankommen.

 

Genießen Sie Ihre persönliche Auszeit vom Alltag – ganz besonders in der kühleren Jahreszeit.

 

Vereinbaren Sie einen Termin, ich freue mich auf Sie!

Da meine Massagen in unterschiedlich langen Anwendungszeiten angeboten werden, ist so für jedes Zeitbudget etwas dabei, um z. B. vom Alltag Abstand zu bekommen oder nach Feierabend die Verspannungen zu lösen. In einem schönen Ambiente biete ich Ihnen die für Sie passende Massageform. Meine Angebote mit ausführlichen Informationen zu jeder Anwendung finden Sie bei den jeweiligen Angeboten.

 

Als ganzheitliche Gesundheitsberaterin und Massagetherapeutin ist mir bewusst, dass der Mensch immer im Einklang von Körper, Geist und Seele zu betrachten ist!

Meine Arbeit ist für Sie Prävention, Gesundheitsverbesserung, Wohlfühlen und Wellness. Sie ersetzt keinen Arzt oder Heilpraktiker, kann aber unterstützend eingesetzt werden.

 

Folgende Massagen biete ich an:

Ich weise darauf hin, dass ich nur und ausschließlich Massagen durchführe, die den Intimbereich außen vor lassen!

Körper- & Energiearbeit

Bei der Körper- und Energiearbeit geht es um die ganzheitliche Betrachtung des Menschen.
Verschiedene Methoden zielen darauf ab, den Menschen in seiner Gesamtheit wahrzunehmen und zu unterstützen. Körperliche, emotionale, mentale und spirituell-geistige Harmonisierung sowie die Lösung von Blockaden in den Meridianen (Energiebahnen) und Wohlbefinden auf allen Ebene ist das Ziel.
Auf der geistigen Ebene bedeutet das, dass ein Mensch dann gesund ist, wenn seine Lebensenergie (Qi ) frei fließt. Wird die Energie blockiert oder auf andere Weise in ihrem harmonischen Fluss gestört, kann es zu Störungen auf emotionaler, körperlicher oder geistiger Ebene kommen.
Dem entgegen wirken Techniken wie Atemübungen, Meditationen, Chakrenarbeit oder auch Körperarbeit, bei denen ein Ausgleich erfolgen soll, der Blockaden löst.
Energiearbeit kann eine Aurareinigung oder auch ein Meridianausgleich bedeuten.
Energieblockaden, Energieleere oder -überschuss werden so wieder ausgeglichen. Dies führt spontan zu mehr Wohlbefinden auf körperlicher oder emotionaler Ebene.

 

Eine weitere Möglichkeit besteht im Chakrenausgleich. Das Wort Chakra ist indisch und kommt aus dem Sanskrit. Es bedeutet „Licht-Rad“ oder „Wirbel“, das voller Energie strahlt.
Über diese wichtigen Energiezentren im Körper fließen für uns lebenswichtige Kräfte und Informationen ein. Jedes Chakra steuert einen spezifischen Aspekt des menschlichen Verhaltens, der menschlichen Entwicklung und wird seinerseits davon geprägt. In Verbindung gebracht damit werden Grundbedürfnisse und Emotionen, höhere geistige und spirituelle Bestrebungen und Fähigkeiten des Menschen. Sie sind maßgeblich daran beteiligt, wie wir unser Leben gestalten und leben können. Gerät eines dieser Zentren aus dem Gleichgewicht und ist evtl. zu klein, so steht uns diese spezielle Kraft ( z. B. Ausdauer, Durchsetzungsvermögen) nicht ausreichend zur Verfügung. Wenn aber dieses Zentrum zu stark ausgeprägt ist, lebt der Mensch diese Qualität im Übermaß (z. B. autoritäres Verhalten). Es ist nur ein Beispiel für die enorme Fülle unserer Energiequalitäten, mit denen wir durchs Leben gehen. Je harmonischer die Chakren, umso harmonischer und kraftvoller läuft unser Leben ab.

 

Da jeder Mensch einzigartig ist, ist auch jede energetische Arbeit einzigartig auf den Klienten abgestimmt. Körperenergiearbeit kann je nach Bedürfnis des Klienten eine oder mehrere der nachfolgend genannten Methoden erfordern:

 

  • Klangschalenarbeit
  • Energetische Wirbelsäulenaufrichtung
  • Breuß-Massage
  • Ayurveda-Massage
  • Chakra-Massage
  • Edelsteinmassage
  • Fußreflexzonen-Harmonisierung
  • Kinesiologisches Testen
  • Meridian-Energieausgleich
  • Meditationen
  • Yoga

 

In die Körper- und Energiearbeit fließen verschiedene Teile meines Angebotes ein. Atemtechniken, Entspannungstechniken und Meditationsübungen können entsprechend Ihrer individuellen Situation eine mehr oder weniger bedeutende Rolle spielen.

 

Die Energiearbeit kommt immer dann zum Tragen, wenn der Mensch sich entschließt, auf seinen Körper und seine Seele zu hören und sich der inneren Stimme und den eigenen Selbstheilungskräften zuzuwenden.

 

Die intensive Körper- und Energiearbeit verhilft uns sowohl zu innerem Seelenfrieden als auch zu einer ausgeglichenen und harmonischen Ausstrahlung.
Wollen wir erfolgreich und zielgerichtet durch das Leben gehen, brauchen wir einen bewussten Kontakt zu unserem Körper und unserer Seele. Dieser stete Kontakt bildet die Basis für eine authentische, offene und liebevolle Ausstrahlung und eine adäquate Wirkung auf unsere Mitmenschen und unsere Umwelt.

 

„Um an den Ort zu gelangen, wohin du möchtest, musst Du den Ort verlassen, an dem Du gerade bist!“

Yoga

Ich lade Sie ein, sich für einen Moment aus dem hektischen Alltag zu lösen und mit mir in eine Welt voller Leichtigkeit, Entspannung und Achtsamkeit einzutauchen.

 

Was ist Yoga?

 

Yoga bedeutet für mich pure Lebens – Freude und Ausgeglichenheit.
Eine der größten Erfahrungen in meinem Leben war meine Yoga-Lehrer-Ausbildung.
„Alles geschieht zu seiner Zeit!“

 

Es kann jedem eine individuelle Bereicherung bieten und eine Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung sein. Die Verbindung aus Körperübungen, Atemübungen und Entspannung bringt Körper, Geist, Seele und Gefühle ins Gleichgewicht.
Es kann uns helfen, durch kleine Meditationen im Hier und Jetzt anzukommen. Gelassenheit und Ruhe, aber auch Gesundheit und Vitalität können sich einstellen.

 

Tief im Innern verankern sich Zufriedenheit, Ruhe und ein wohliges Glücksgefühl, welches immer mehr zu wachsen scheint.
Selbstbewusst und achtsam zu sich selbst zu finden – in seine eigene Mitte.
Durch den erstrebenswerten Zustand der inneren Gelassenheit bietet es die Möglichkeit, mit seinem Alltag in Einklang zu kommen.

 

Yoga für Späteinsteiger mit und auf dem Stuhl und Menschen mit eingeschränkter Mobilität

 

Yoga ist für alle da!

 

Auch ohne akrobatische Stellungen kann man Yoga praktizieren. Ebenso wenig hat Yoga mit der Jagd nach ewiger Jugend zu tun. Denn die Weisheit des Yoga war schon immer die Weisheit des Alters. Mit sanftem Yoga für Späteinsteiger können wir Lebenslust und Vitalität in die zweite Lebenshälfte bringen und uns beides lange erhalten!

 

Yoga ist kein Leistungskurs!

Ein Motto von Sri T. Krishnamacharya: „Verbiege dich nicht fürs Yoga, sondern biege es dir so zurecht, dass es zu dir passt.“

Versuche also am besten bei jeder Übung die Variante zu finden, in der du dich am besten verwurzeln kannst!

 

Ich orientiere mich voll und ganz an den Bedürfnissen und körperlichen Möglichkeiten der Teilnehmer.

 

Das Praktizieren dieses Yoga kann zur Stärkung der Muskulatur führen sowie zur Erhöhung der Ausdauer. Insbesondere können bei regelmäßigen Übungen Muskeln aufgebaut werden. Es kann zu einer Zunahme der Beweglichkeit und somit insgesamt im eigenen Körper zu mehr Wohlbefinden und gesteigerter Vitalität führen.

 

Die Teilnehmer sollten selbständig in und aus dem Raum und zur Toilette gehen können.

 

Sie haben die Möglichkeit, bei der ersten Yoga-Stunde mein Schnupperangebot in Anspruch zu nehmen um auszuprobieren, ob es das Richtige für Sie ist.

 

Sie haben weitere Fragen oder möchten einen Termin/Kurs buchen? Dann erreichen Sie mich telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular.

Meditationen

Täglich werden wir mit Stresssituationen konfrontiert, die oft lange halten und im Unterbewusstsein hängen bleiben. Wir alle wissen, dass Dauerstress und Anspannung zur Gefährdung der Gesundheit und zu Krankheiten führen kann. Daher ist es wichtig, sich immer wieder für eine kleine Weile auszuklinken und von der Last des Alltags zu befreien. Mit Hilfe von Meditationen, egal welcher Art, kann man diese Stresssituationen eine Weile vergessen. Körper und Geist können entspannen und im meditativen Zustand regenerieren.
Probieren Sie es aus. Sie werden über die Wirkung erstaunt sein.
Spendet Kraft und inneren Frieden.

 

 

Klangmeditationen

 

Bereits seit Tausenden von Jahren gibt es Klangmeditationen aller Arten.
Aktuelle Forschungen belegen, dass sie bei der Heilung von beispielsweise stressbedingten Krankheiten sehr gut geeignet sein können. Wichtig dabei ist aber, dass die Klänge harmonisch sind und entsprechende Frequenzen haben. Unharmonische Klänge können auch das Gegenteil bewirken.
In vielen Studien werden die positiven Auswirkungen belegt, die die Klangbäder haben können.
Gestresste Personen, die sich eine Auszeit nehmen möchten, sollten einmal ein Klangbad ausprobieren.

 

 

Chakrenmeditation/-harmonisierung

 

Bei dieser Meditation bekommen Sie ein aktuelles Bild Ihrer Hauptchakren und können dadurch einen neuen Zugang zu deren Qualitäten finden sowie die Bedeutung der einzelnen Chakren für Sie selbst erfahren. Gleichzeitig erfolgt eine Harmonisierung der Chakren.

 

 

Klang-Fantasiereisen

 

Bei einer Klang-Fantasiereise begleiten Sie wohltuende Klänge in Ihre Entspannung während einer erzählten Geschichte.

Hierbei wird mithilfe der Klänge gezielt die Kraftquelle Ihrer inneren Bilder angesprochen. Reisen Sie mit mir an wunderschöne Orte der Ruhe und Entspannung oder lauschen einfach nur den Klängen der Klangschalen.

Entfliehen Sie eine Weile dem Alltag und gönnen Sie sich die kleine Auszeit, eine ganz anderen Form der Tiefenentspannung zu erleben.

Anspannung und Stress des Alltags können losgelassen werden, um in Gedankenfreiheit wieder neue Energie und Kraft zu tanken.

 

Fantasiereisen sind für alle Altersgruppen geeignet.

 

„Den Puls des eigenen Herzens fühlen.

Ruhe im Inneren, Ruhe im Äußeren.

Wieder Atem holen lernen, das ist es.“

(Christian Morgenstern)

 

Termine für Klangentspannungsangebote finden Sie hier.

 

 

Mantra-Abend

 

Mantras sind heilige Silben, Worte oder Verse aus der altindischen Sprache Sanskrit. Mithilfe von Wiederholungen der Klangsilben werden Schwingungen erzeugt, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Durch Mantra-Singen verankern sich Kernbotschaften fest im Unterbewusstsein. Der Körper entspannt sich, die Seele öffnet sich, die geistigen Kräfte weiten sich. Ein Mantra berührt, inspiriert, tröstet, beflügelt und gibt Kraft. Es befreit von negativen Gedanken, erweitert das Bewusstsein und aktiviert die Chakren. Man fühlt sich innerlich stabiler und befreiter. Ziele und Wünsche lassen sich leichter umsetzen. Ebenso lassen sich Ruhe, Frieden, Glück und ein tiefes Mitgefühl für sich selbst und für andere erreichen.
Wir singen an diesem Mantra-Abend gemeinsam verschiedene Mantras und nutzen somit die Kraft der Mantras in der Gruppe. Jeder kann ohne Vorkenntnisse sofort mitsingen.
Tauchen Sie ab aus dem Alltag und geben Sie sich der kosmischen Energie hin, die Sie während der Mantra-Meditation durchströmt.
Je regelmäßiger man das Mantra anwendet, umso länger hält es und umso nachhaltiger wirkt dies.

 

 

Spendenaktion

 

Im Rahmen des Mantra-Abends sammeln wir Spenden für Tiere in Not.
Vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit fehlt es vielen Tierorganisationen, z. B. in Tierheimen sowie in Tierauffangstationen in Rumänien u. a., an warmen Betten und Decken sowie Futter, das bei der Kälte jedoch äußerst wichtig ist, nicht nur um den Hunger zu stillen, sondern auch um die Körpertemperatur zu halten.
Daher geht der komplette Unkostenbeitrag des Abends an eine Tierhilfsorganisation.